Alle Artikel in der Kategorie “Diverses

Website für die Physiopraxis Schütze

Die Website für die Physiopraxis Schütze in Aichach ist ein Netzwerk-Projekt. Logo und Corporate Design hat Emma Mendel entwickelt, die Texte stammen aus der Feder von Bernadette Buhl, die Fotos sind von der Fotografin Marion Friemelt, die Gestaltung der Website ist von mir und die Umsetzung der Website vom Webentwickler Michael Baierl.

Logo & Webdesign für Creativecotton

Es wird mal wieder Zeit, ein paar Projekte des letzten Jahres vorzustellen. Für CREATIVECOTTON habe ich das Corporate Design inkl. Logo entwickelt. Außerdem habe ich die Shop-Website gestaltet, die „mein“ Web-Entwickler Michael Baierl dann virtuos umgesetzt hat. Der Clou: Es gibt einen Konfigurator, mit dem man seine individuelle Lichterkette gestalten kann. (Ich fand die Baumwoll-Lampen so schön, dass sie jetzt auch einige unserer Zimmer zieren!) 

be assisted!

Und wieder hat eine starke Frau den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt – Monica Klaus ist als virtuelle Business Assistentin frisch gestartet! Als erfahrene Assistentin der Geschäftsführung, Projektassistentin und Privatassistentin bei Global Playern hat sie geballte Expertise im Gepäck, die sie nun all jenen zur Verfügung stellt, die sich gerne auf ihr Kerngeschäft fokussieren wollen und deshalb Teilbereiche auslagern möchten. Ganz besonders freut es mich, dass sie nun auch Teil des Büro-Mono-Teams ist und mich tatkräftig unterstützt!

Für Monica habe ich das Logo gestaltet und das Corporate Design entwickelt. Entstanden ist ein selbstbewusst-feminines und klar-minimalistisches Erscheinungsbild. Die Website wurde von Julia Bräunig (wordpressexpertin) gestaltet und umgesetzt. Schaut gerne mal vorbei: www.be-assisted.de

Ich wünsche Monica viel Freude bei der Arbeit, Erfolg und wunderbare Kunden!

Juhu, eine neue Website ist online!

Für die Wiener Psychotherapeutin Awien Rainer habe ich in den letzten Monaten an einem Logo, dem Corporate Design und dem Webdesign gearbeitet. Die Website ist gerade frisch live gegangen – was freu ich mich!

Der Webentwickler meines Vertrauens, Michael Baierl, hat die Website nach meinem Design virtuos auf WordPress Basis umgesetzt. Die Texte stammen aus der Feder von Bernadette Buhl (textplizit).

Erfolgsbuch schreiben

Eine meiner umfangreichsten Arbeiten aus 2020 ist das Projekt »ERFOLGSBUCH SCHREIBEN« des Bestseller-Autors und Unternehmers David Gil Cristóbal. David hat ein Programm entwickelt, das es ermöglicht, in nur 90 Tagen vom Buchkonzept zum druckfrischen Exemplar zu gelangen. Er und sein Team aus Spezialisten (zu dem auch ich gehöre 🤓) unterstützt die Autoren während des gesamten Prozesses – vom ersten geschriebenen Wort bis zur Vermarktung des fertigen Buches.

Ich habe in diesem Projekt das Logo und das Corporate Design entwickelt. Zusammen mit meiner Kollegin Nadine Vogt habe ich das Buch zum Programm »ERFOLGSBUCH SCHREIBEN – dein Buch als Business-Booster« gestaltet, gesetzt und bis zum Druck begleitet. (mein besonderer Dank geht hier an Anna Pawlowska von der Druckerei Beltrani, die uns geduldig während des gesamten Druckprozesses und darüber hinaus unterstützt hat. Sie hat für uns sogar mit Fotos und Videos den Entstehungsprozess dokumentiert.) Wir sind vom Ergebnis begeistert. Die Qualität ist super und durch die Veredelung des Covers mit Gold wird die Hochwertigkeit noch unterstrichen.

Entstanden sind außerdem ein Workbook, ein Visionboard und weitere Print-Produkte. Die Website wurde von Julia Bräunig gestaltet und umgesetzt (wer mal einen Blick darauf werfen mag: https://www.erfolgsbuchschreiben.com)

Spielst Du auch schon länger mit dem dem Gedanken, Dein eigenes Buch zu schreiben? Dann hole Dir professionelle Unterstützung dabei! Vielleicht ist das Programm von David ja perfekt für Dich. (Schreibtalent ist übrigens keine Voraussetzung).

Ich habe eine limitierte Anzahl von Büchern zum Programm. Schreibe mir eine Mail an hallo@buero-mono.de, dann schicke ich Dir kostenfrei ein Exemplar zu, in dem Du bereits viele wertvolle Tipps zum Schreiben eines Buches findest.

Bald im Supermarkt-Regal zu bewundern

Die Landwirtsfamilie Zott aus Ustersbach bei Augsburg hat mit großer Sorgfalt einen neuen Haferdrink entwickelt, der zu 100 % aus bayerischen Zutaten besteht. Die Familie steht für einen fairen Umgang mit ihren Partnern und den Schutz der Natur und der Heimat durch eine regionale Wertschöpfungskette. Ich freue mich riesig, dass ich die Entwicklung dieses tollen Produktes begleiten konnte und der Verpackung ein Gesicht verleihen durfte. Gestern standen die ersten frisch abgefüllten Tetrapaks vor meiner Haustüre – und ab Januar stehen sie zum Verkauf in den Regalen. Es gibt die Geschmacksrichtungen »Das Original« und »Der Milde« – mein Kaffee liebt beide!